Herzlich Willkommen bei Bürostuhl Kaufen

Ergonomischer Bürostuhl mit Bandscheibensitz bis 110 kg
ab 249,00 €
Ergonomischer Bürostuhl mit Netz Rückenlehne bis 110 kg
ab 259,00 €
Ergonomischer Netz Bürostuhl mit Kopfstütze bis 110 kg
ab 329,00 €
Business Bürostuhl mit Netz und Synchron-Mechanik
ab 352,24 €
Biosensitiver Gesundheitsdrehstuhl mit GERNOT...
ab 399,00 €
Business Bürostuhl mit Netz und Bonded-Leder Sitz sowie...
ab 419,00 €
Synchro Objekt Bürostuhl mit Sitzpolster-Konzept
ab 419,00 €
Designer Sessel mit 3-Zonen-Polsterung in Chrom-Design
ab 499,00 €
Ortho-Sacral Bürostuhl mit Synchron-Mechanik
ab 519,00 €
Feng-Shui Bürostuhl mit SITWELL Sitz-Konzept
ab 579,00 €
Ergonomischer Designer Drehstuhl mit Synchron-Mechanik
ab 719,00 €
3D-Frauen-Wellness-Bürostuhl mit Damen-Sitz und FLEX-Lehne
ab 749,00 €
Ihr Ansprechpartner vor Ort



1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Str. 118
90530 Wendelstein
Germany

Telefon: 09129-40679-0
Fax: 09129-270641

Website: www.1000-stuehle.de
E-Mail: info@buerostuhl-kaufen.de

Google Anfahrt zu Sitwell
Sitwell-Öffnungszeiten

Bürostuhl-Kaufen.de Ihr Online Shop für Sitzlösungen nach Maß.

Von unseren Experten für Sie entwickelt und von Fachleuten in Deutschland für Sie produziert. 100 % „Made in Germany“ Sie suchen eine große und überzeugende Auswahl an ergonomischen und patentierten Sitzlösungen auf höchstem Niveau und vielleicht das passende Mobiliar dazu? Dann sind Sie bei Buerostuhl-kaufen.de genau richtig.


Entdecken Sie die SITWELL® Bürostühle
und befreien Sie sich vom kollektiven „Einheits-Bürostuhl“ der nach DIN- und EU-Norm von der Stange gefertigt wird und der für die Volks­krankheit Nr. 1 Rückenschmerzen und viele andere Sitzkrankheiten mit verantwortlich ist. Normen und Verordnungen sind nur Mindeststandards, die uns nicht vor Bewegungsarmut, starres Sitzen, sowie Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen am Arbeitsplatz schützen.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!
Ergonomische Sitzlösungen nach Maß und orthopädische Bürostühle auf höchstem Niveau aus der …just sit well GERNOT STEIFENSAND Ergonomie und Sitzmanufaktur!

Gesund sitzen und sich wohl fühlen.

Um den hohen Anforderungen im Berufsleben gerecht zu werden, müssen wir leistungsfähig, konzentriert und gesund sein. Langes Sitzen am Arbeitsplatz bedeutet jedoch eine hohe Belastung für die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur. Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Bürodrehstuhls, der unterstützend und gleichzeitig individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und sich wohlfühlen.

Mit den ergonomischen Bürostühlen und den patentierten Sitzlösungen von GERNOT STEIFENSAND entscheiden Sie sich für Bürodrehstühle und Wohnsessel in höchster Markenqualität. Die Auswahl ist groß und es gibt für jeden Benutzer seinen „persönlichen“ Gesundheits-und Wohlfühlstuhl. Alle Produkte werden „frei Haus“ und „fix und fertig“ montiert geliefert.

1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL®
 produziert seit 1998 einzigartige 3D-Bürostühle für das bewegte Sitzen, patentierte Sitzlösungen nach Maß und Geschlecht und bietet seinen Kunden einen gesundheitlichen Mehrwert. Die Ergonomie-Experten, Ärzte und Sportwissenschaftler zeigen mit neuen ergonomischen Bandscheibenstühlen mit den individuellen Mutltpolster-Sitzkonzept, wie Sie Ihr Wohlbefinden, Gesundheit und Ihre Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz wesentlich verbessern können.


SITWELL® und ich fühl mich wohl!
Ihre Sitz-Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz ist uns das Wichtigste. Wir sind davon überzeugt, dass auch unser Erfolg fest mit Ihrem Wohlbefinden verbunden ist. Der „Einheits-Bürostuhl“ ist nachweißlich der Hauptverursacher für chronische Erkrankungen.
Bewegungsmangel, Zwangshaltungen und monotone Stereotype führen zu feinmotorischen Störungen des Organismus, besonders betroffen sind die Sehnenscheiden und Muskelansätze. Die Folgen sind Durchblutungsstörungen der Beine, Rückenschmerzen und Nackenschmerzen. Statisches Sitzen und einseitige Beanspruchung der Muskulatur sind Gift für den Stütz- und Bewegungsapparat.

Ärzte, Orthopäden und Gesundheitsexperten fordern seit langen, stärker auf die unterschiedlichen „Sitz-Bedürfnisse“ des Einzelnen am Arbeitsplatz einzugehen. Viele Krankheitskosten vom Muskel-Skelett-System wie z. B. Bandscheibenschäden und Rücken, Nacken und Schulterschmerzen werden durch den DIN und Einheitsbürostuhl provoziert. Vielen der „spezifischen“ Bürokrankheiten können durch ergonomische Bürostühle mit den patentierten Dr. med. Peter Stehle Gesundheits-und Bandscheibensitz wirksam vorgebeugt werden.

Mit SITWELL® werden durch permanente Bewegungsreize alle Muskeln, insbesondere die Rumpf-, Rücken-, Schulter- und Armmuskulatur trainiert. Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule. Bandscheiben und Gelenke werden durch die sanften Mikrobewegungen gesund erhalten. Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt. Das stärkt die Herz- und Lungenfunktion sowie die Sauerstoffaufnahme in jeder Zelle, wodurch die Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden erhöht werden.

Muskeln wollen dynamisch arbeiten. Diese Dynamik ist das Herz und die Venenpumpe, die Krampfadern, Rücken- und Nackenschmerzen vorbeugt und die Verdauung im Sitzen verbessert. Der Mensch aktiviert beim Gehen und Laufen eine Vielzahl von Muskeln. Diese permanente Bewegung hält die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat fit und gesund. Beim Sitzen auf herkömmlichen DIN und Einheitsstühlen werden die gesunderhaltenden Bewegungsabläufe des Organismus weitgehend ausgeschaltet.

Die 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL ® AG hat zusammen mit führenden Ärzten, Orthopäden und Sitz-Experten über viele Jahre Sitzlösungen nach Maß für den individuellen Arbeitsplatz entwickelt, um die biologischen und anatomischen „Sitz-Nachteile“ auszugleichen. Arbeitsmediziner und Gender-Seating Experten haben eine ganz neue Generation von „sensomo­torisch-aktivierten“ Sitzlösungen unter der Berücksichtigung des neuen Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) für Große, Kleine, Dicke und Düne Büromenschen entwickelt, um die „Sitzkrankheiten“ einzudämmen.

SITWELL
® ist das lebendige Sitzgefühl für Körper, Geist und Seele und wirkt wie Medizin. Jeder „Wohlfühl-Stuhl“ wird für Sie ganz persön­lich im Werk Wendelstein bei Nürnberg produziert und von den geschulten Fach­handelspartnern vor Ort frei Haus und komplett montiert angeliefert. Sie werden begeistert sein. Einfach reinsetzen, wohlfühlen und schön gesund bleiben!

Rückenbrand - Nein Danke - Bürostühle werden staatlich von der Deutschen Rentenversicherung gefördert!
Rücken- und Nackenschmerzen müssen nicht sein - Führende Ärzte empfehlen Ihnen unseren bewährten Bandscheiben-Drehstuhl nach Maß. Mit den GERNOT STEIFENSAND Bürostuhl Multipolster-Sitzkonzept bieten wir Ihnen den optimalen Drehstuhl gegen Rückenschmerzen und Rückenbrand.


Mit dem individuellen SITWELL® Sitzlösungen nach Maß und Geschlecht verhindern Sie feinmo­torische Störungen und beugen chro­nischen Erkrankungen vor. Schulter- und Nackenschmerzen sowie Skoliose können aktiv durch die medizinische Rückenlehne mit Lordosenstütze gelindert werden. Die Wirbelsäule wird in die natürliche S-Form gebracht und entlastet. Die Muskeln werden dank der modernen Sitzmecheniken trai­niert und aufgebaut. Sie steigern Ihre Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Der richtige Sitz für Ihre Bandscheiben
Nicht das Kurieren an den Symptomen erhält den Menschen gesund, son­dern aktives Bewegungstraining und ergonomisch optimierte Sitzlösungen am Arbeitsplatz. Deshalb empfeh­len wir Ihnen aus jahrzehntelanger Erfahrung mit unseren Kunden und Entwicklungsarbeiten namhafter Ärzte und Orthopäden den orthopädischen Dr. med. Sababi Bandscheibensitz mit Sitzkeil für Menschen mit einem Rundrücken und den Dr. med. Stehle Bandscheibensitz mit patentierter Sitzwelle für Menschen mit einen Flachrücken zur maximalen Entlastung der Bandscheiben.
Gesundes Sitzen wird staatlich gefördert -
Bürostühle aus der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL® Ergonomie-und Sitzmanufaktur werden staatlich gefördert!

Die Deutsche Rentenversicherung übernimmt mitunter die Kosten für einen neuen Bürodrehstuhl der Rentenversicherung getragen. Mitarbeiter müssen diese Erstattung selbst beantragen. Antragsteller sollten bereits 15 Jahre Rentenbeiträge gezahlt haben. Mitarbeiter müssen diese Erstattung selbst beantragen. Antragsteller sollten bereits 15 Jahre Rentenbeiträge gezahlt haben.

Und so können Sie vorgehen: Konsultieren Sie einen Orthopäden. Dieser sollte ein Attest ausstellen mit dem Hinweis, dass ein entsprechendes Hilfsmittel benötigt wird. Der Orthopäde sollte das Produkt direkt benennen, so ist die Wahr­scheinlichkeit der hundertprozentigen Bezuschussung am höchsten.

Zur Antragsstellung müssen Sie folgende Dokumente einreichen:
1.    Ein ärztliches Attest von einem Facharzt (Orthopäde) oder den Entlassungsbericht der Rehaklinik
2.    Eine ausführliche Beschreibung über Ihre Tätigkeit
3.    Einen Kostenvoranschlag eines qualifizierten Fachhändlers
4.    Den Antrag auf Leistung zur Rehabilitation und Zusatzfragebogen (beide Formulare erhalten Sie von Ihrem Rentenversicherungsträger)
5.    Den Antrag können Sie auch unter www.deutsche-rentenversicherung-bund.de als PDF herunterladen.
6.    Das Hilfsmittel ist Eigentum des Antragstellers und kann bei einem Arbeitsplatzwechsel mitgenommen werden.